BossCo139's Homepage 2.0

Fortsetzung von www.BossCo139.de

Willkommen auf meiner Internet-Präsenz -
eine Fortsetzung von www.BossCo139.de .                                         

leider mußte ich meine Arbeit an meiner ersten Internet-Präsenz einstellen, da einige wichtige Funktionen mit dem neuen Windows 10 nicht mehr kompatibel sind.

Möge auch diese neue Präsenz, viel Erbauliches, Hilfreiches und Segensreiches für Sie bereithalt.

Botanik-Wanderung im Grünzug, Rudow 27.04.2008

Botanik-Wanderung auf dem Grünzugweg, Rudow 27.04.2008



 


Und unser Retter CHRISTUS JESUS, nun zur Rechten Seines und unseres himmlischen Vaters auf dem Thron, bereit für die nächsten Schritte in Seinem Heilsplan für unsere Erdenwelt.

Und wir befinden uns wiederum in einer Adventszeit in der Nah-Erwartung der Entrückung Seiner heiligen Gemeinde.
 

Beten wir, die wir an das Evangelium glauben, um CHRISTI gnädigen Beistand und die nötige Kraft, treu und bereit zu sein für dieses freudige, ersehnte Ereignis - gleich den fünf klugen Jungfrauen in Seinem Gleichnis in Mt. 25;1-13 und noch möglichst vielen Erdenbürgern die Froh-Botschaft der Rettung kundzutun.

GOTT, unser Heiland ... will, daß allen Menschen geholfen werde, und sie zur Erkenntnis der Wahrheit kommen. - 1. Tim. 2;4
 

Mit dieser Hoffnung im Herzen grüße ich Sie und wünsche Ihnen GOTTES reichen Segen für das Jahr 2016

BossCo139-Aktualisiert am 07.01.2012 um 12:45 Uhr - Aktualisiert am 31.12.2015 um
23:55 Uhr - Transfer 26.04.2016 um 10:49 Uhr

********************************************************************************************
 

Apfel: Purpur-Apfel, blühend 17.04.2014


******************************************************

GRÜSSE ZUM CHRISTFEST UND ZUM NEUEN JAHR 2020









Nach Advent ist vor Advent -

denn inzwischen ist CHRISTUS JESUS zur Rechten Seines und unseres himmlischen Vaters bereit,
Sich auf den Weg zu begeben,
um Seine Heilige Gemeinde auf den Wolken in sie Luft zu Sich, zu entrücken, s. 1. Thess. 4:16-17.
Dieses ist unsere selige Hoffnung, s. Tit. 2:13:14 -
Des harren wir mit Geduld aber auch mit wachsendem Sehnen.

Mit diesen Worten des Hoffens grüße ich Sie herzlich

zum Christfest

und zum kommenden Jahr 2021

und wünsche Ihnen den reichen Segen GOTTES,
Seine Führung, Leitung und Bewahrung
in allen Situationen Ihres Lebens

BossCo139
Erstellt am 19.12.2020.12.2020 um 11:55 Uhr --
Veröffentlicht am 19.12.2020 um 12:13 Uhr

******************************************************                                                           
ER ist nicht hier.
ER ist auferstanden! - Mk. 16;6

 

Man kann es nicht oft genug sagen, um noch möglichst viele Seelen zu alarmieren, einzuladen, zu retten:

Noch ist die Zeit der Gnade, die Zeit, sich zu entscheiden für das ewige Leben mit Ihm, denn Er kommt bald, Seinigen zu Sich zu entrücken.

Das einzigartige Erlösungswerk, das GOTT, der HERR in CHRISTUS JESUS zur Rettung der Menschheit geplant hat, ist in Vollkommenheit vollbracht!

Einjeder ist eingeladen, dieses wunderbare Geschenk im Glauben anzunehmen, um das ewige Leben im Reich GOTTes zu gewinnen.
 

Die Heilige Gemeinde harrt aus in Geduld und in sehnender Erwartung ihrer Entrückung
in beharrlichem Wirken für das Evangelium CHRISTI.

 

Pfingstrose: Echte Pfingstrose 16.06.2010


******************************************************************************************

HERBST-IMPRESSIONEN ...


Berberitze: Gewöhnliche Berberitze & Feuerdorn Mittelmeer-Feuerdorn - Berberis vulgaris & Pyracantha coccinea - 03.10.2020 (Berberitze m. ovalen Beeren)




Ahorn: Berg-Ahorn - Acer pseudoplatanus - 03.10.2020

Amberbaum: Amerikanischer Amberbaum - Liquidambar styracidlua - 03.10.2020

Eiche: Rot-Eiche - Quercus rubra - 19.10.2020














Jungfernrebe - Selbstkletternde Jungfernrebe - Parthenocissus quinquefolia - 03.10.2020





*************************************************************************************               



 







***********************************************************************************

BossCo139 --
Seite erstellt am 27.04.2016 um 14:13 Uhr --
Aktualisiert am 24.10.2020 um 12:59 Uhr